Email-Verschlüsselung für Totalanfänger II (Video Inside)

Nachdem ich mich in letzter Zeit etwas intensiver mit dem Thema Verschlüsselung beschäftigt habe und der Beitrag dazu ein veritables Interesse verzeichnete, habe ich beschlossen, in diesem Blog so eine Art Reihe zum Thema aufzuziehen. Quasi lernen durch lehren – oder so. Nicht dass es schon genug Seiten dazu gäbe. Nicht Emails, sondern auch andere Bereiche des digitalen Lebens, wie z.B. Festplatten- und Dateiverschlüsselung, sollen hierbei eine Rolle spielen. Ergo werden in nächster Zeit immer mal wieder Beiträge zu diesem Themenbereich erscheinen. Den Anfang macht aber erst einmal eine Fortsetzung der Mailverschlüsselung, denn von Metronaut und Linuzifer gibt es ein ganz wunderbares Video, in dem das Prinzip (absolut idiotensicher) erklärt wird:

Vergleiche ich das nun mit meiner Anleitung von letzter Woche, dann steht das im Video erklärte Schloss, das man seinen Freunden gibt, für den öffentlichen Schlüssel. Das heißt, wenn euch jemand eine verschlüsselte Mail schickt, muss er euer eigenes Schloss (euer  öffentlicher Schlüssel) vorher daran hängen. Und nur ihr selbst könnt die Mail öffnen, da ihr über das Mailprogramm eben einen eigenen Schlüssel dafür habt (den privaten Schlüssel).

Ist zwar schon etwas älter, aber wunderbar erklärt. Dafür vielen Dank auch der Anja Krieger für’s erneute Verbreiten :)

2 Gedanken zu „Email-Verschlüsselung für Totalanfänger II (Video Inside)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.