Facebook ist besorgt (um seine Werbekunden)

Oder warum startet man sonst eine solche Umfrage? Gerade eben blinkte bei mir dieses Fenster auf:

Facebook-Umfrage

 
Im Anschluss zeigt das Netzwerk wahllos Beiträge von FreundInnen, Seiten und offensichtlichen Anzeigen. Ich stelle mir nun die Frage, ob das wohl mit der Genervtheit vieler UserInnen in Bezug auf die mittlerweile vollkommen willkürliche Facebook-Timeline zusammenhängt… oder ob sie nicht doch eher nach Wegen suchen, Werbung noch mehr „native“ – also nicht mehr als solche erkennbar – zu gestalten.

Facebook-Umfrage

 
tl;dr

Die Facebook-Timeline zieht sich wegen der ganzen gesponsorten Beiträge eh kaum noch jemand rein. Da bringt so ’ne Umfrage auch nichts mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.